geschlossen
Warum es dieses Faktencheck-Blog gibt

Warum es dieses Faktencheck-Blog gibt

16. September 2015

Warum haben alle Asylbewerber Smartphones? Warum kommen ausgerechnet jetzt so viele? Warum sind das nur alleinreisende Männer? Steigt jetzt die Kriminalitätsrate?

Es ist schon erschreckend: In Diskussionen zum Thema Asyl, gleich ob von Angesicht zu Angesicht oder in den sozialen Netzwerken, kommt man immer wieder an den Punkt, an dem die Fakten und das konkrete Wissen fehlen. Gleichzeitig wird es oft sehr hitzig, nicht selten folgen Provokationen und die Diskussion endet mit Beleidigungen und Beschimpfungen, aber ohne Ergebnis.

Ziel dieses Blogs

Wir wollen mit diesem Blog zur Versachlichung der Diskussionen rund um das Thema Asyl in Sachsen beitragen. Und weil wir selbst schon sehr häufig nach Links und Argumenten gesucht haben, um sie bei Facebook in die Kommentarspalte zu teilen, haben wir uns überlegt, anderen genau diese Faktensuche zu erleichtern.

Dabei ist uns wichtig: Es geht um den sachlichen Austausch von Argumenten. Es geht nicht darum, bestimmte Bevölkerungsteile oder Meinungen vorzuverurteilen oder Meinungen zu beeinflussen. Deshalb bemühen wir uns, unsere Quellen transparent zu machen (und gelegentlich eine Einschätzung zur Glaubwürdigkeit vorzunehmen). Wir werden auch und oft auf andere Medien zurückgreifen, die Antworten dort aber nicht immer 1:1 übernehmen, sondern kritisch hinterfragen.

Sollten wir uns irren oder Fehler einbauen, werden wir uns (nachvollziehbar) korrigieren. Gerade darum ist es wichtig, dass Sie unsere Beiträge kritisch lesen. Sollten Sie einmal unsere Schlussfolgerungen nicht teilen, oder noch besser: weitere Quellen haben, freuen wir uns über Hinweise über das Kontaktformular oder direkt in den Kommentaren.

Wer wir sind

Wir, das ist das Team von stawowy media unter Leitung von Peter Stawowy (Autor dieser Zeilen). Seit 2010 betreiben wir das unabhängige Medienblog Flurfunk Dresden, 2014 ist erstmals unser gedrucktes Magazin Funkturm erschienen. Zur Oberbürgermeister-Wahl in Dresden haben wir das unabhängige Wahl-Blog Dresden gegründet. Dieses Faktencheck-Blog zum Thema Asyl ist unser nächstes Projekt – aus der Frage geboren, was wir tun können, um die hitzigen Diskussionen zu versachlichen.

Mit dem Thema Asyl verbindet uns, dass wir in den vergangenen Jahren zahlreiche Veranstaltungen zum Thema im Freistaat moderiert haben, mal im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung, mal im Auftrag der Landesdirektion Sachsen, also der zentralen Ausländerbehörde im Freistaat. Man kann also davon ausgehen, dass wir uns ein wenig auskennen.

Unterstützen Sie uns!

Sollten Sie Fragen zum Thema Asyl haben, auf die Sie keine Antwort finden: Her damit! Wir freuen uns über jeden Hinweis oder Kommentar. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir anonym gestellte Fragen nachrangig behandeln – und dass unsere Kapazitäten begrenzt sind, wir also nicht 10 Fragen pro Tag mit der Gründlichkeit recherchieren können, die wir uns vorgenommen haben. Trotzdem bemühen wir uns, schnell und zügig zu reagieren.

Für den Fall, dass wir einmal keine befriedigende Antwort finden, werden wir das entsprechend deutlich machen. Sollte uns die Quellenlage zu einseitig sein, werden Sie das in unserem Beitrag nachlesen können. Sollten Sie mit unserer Einschätzung nicht übereinstimmen oder sogar andere Belege haben, geben Sie uns Bescheid.

Und natürlich freuen wir uns über Unterstützung – wer gern mitschreiben will, ist herzlich willkommen – wobei, wichtig: Alle Beiträge werden von uns redaktionell geprüft und ggf. bearbeitet!

Schauen wir mal, ob wir gemeinsam die Diskussion zum Thema Asyl versachlichen und die eine oder andere Antwort liefern können. Wir freuen uns auf Ihre Hinweise und Kommentare!

Dresden, 16.9.2015, Peter Stawowy

Transparenzhinweis: Wir sind als Agentur regelmäßig auch für Institutionen des Freistaates Sachsen bzw. die Landesdirektion Sachsen tätig. U.a. beraten wir das SMI in Fragen von Social Media und Öffentlichkeitsarbeit, moderieren Anwohnerversammlungen im Umfeld entstehender Asylbewerberunterkünfte und publizieren in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen und nichtstaatlichen Stellen Inhalte zu verschiedenen politischen Themen. Die Verantwortung für dieses Blog liegt allein bei stawowy media.

Redaktion

Redaktion

Wir sind das Team von stawowy media, einem Dresdner Redaktionsbüro unter Leitung von Peter Stawowy. Seit 2010 betreiben wir unter anderem das unabhängige Medienblog Flurfunk Dresden, 2014 ist erstmals unser gedrucktes Magazin Funkturm erschienen. Dieses Faktencheck-Blog zum Thema Asyl ist aus der Frage geboren, was wir tun können, um die hitzigen Diskussionen zu versachlichen.
Wie viele Flüchtlinge kommen aktuell nach Sachsen?

Wie viele Flüchtlinge kommen aktuell nach Sachsen?

Screenshot von Krautreporter.de

Lesehinweis: 68 % der Einreisenden sind Männer

Kommentar hinterlassen