geschlossen
Videohinweis: „Meine Geduld ist zu Ende“

Videohinweis: „Meine Geduld ist zu Ende“

27. Januar 2016

160126_spiegel_online

Allein seit November 2015 sind mehr als 1.000 Flüchtlinge aus Deutschland in den Irak zurückgekehrt. „Ich bin jetzt seit acht Monaten hier und lebe noch immer in einer Turnhalle. Meine Geduld ist zu Ende“, sagt eine Betroffene, die SPIEGEL Online vor ihrer Abreise am Berliner Flughafen Tegel getroffen hat. Andere sprechen im Beitrag Irakische Flüchtlinge auf Heimreise: „Lieber sterbe ich in meinem Land“ über die „unangenehme Lage“ in Berlin oder eine „unmenschliche Behandlung“ in Deutschland.

Der Beitrag verschafft einen Eindruck, wie Menschen selbst im mittlerweile besser organisierten Deutschland stranden können. Und er zeigt auch, wie die Verwaltung diese Menschen dabei unterstützt, das Land wieder zu verlassen.

Eine ungewöhnliche Perspektive auf den Zufluchtsort Deutschland im Januar 2016.

Redaktion

Redaktion

Wir sind das Team von stawowy media, einem Dresdner Redaktionsbüro unter Leitung von Peter Stawowy. Seit 2010 betreiben wir unter anderem das unabhängige Medienblog Flurfunk Dresden, 2014 ist erstmals unser gedrucktes Magazin Funkturm erschienen. Dieses Faktencheck-Blog zum Thema Asyl ist aus der Frage geboren, was wir tun können, um die hitzigen Diskussionen zu versachlichen.

User-Frage: Warum wird der Artikel 16a Abs. 2 des Grundgesetzes nicht beachtet?

Warum gerade Deutschland?

Kommentar hinterlassen